Fragen und Antworten

Taglit-Birthright Israel wurde im Jahr 1999 als gemeinnützige Stiftung gegründet, deren Zweck es ist, jungen jüdischen Erwachsenen zu ermöglichen, Israel zumindest einmal im Leben besuchen zu können. Bis heute waren über 500.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt durch die Taglit-Birthright Israel-Initiative in Israel.
So schwer es auch sein mag es zu glauben, die Antwort ist JA! Das Geschenk enthält eine Rundreise nach Israel, Übernachtungsmöglichkeiten in 3- und 4-Sterne-Hotels (plus eine Nacht unter den Sternen in einem Beduinenzelt in der Wüste), zwei Mahlzeiten pro Tag, und alle organisierten Aktivitäten und Ausflüge. Wofür musst du bezahlen? Es wird erwartet, dass du selbst zum Abfahrtsflughafen gelangst. Du bist auch für das Geld für Souvenirs, persönliche Einkäufe, die meisten Mittagessen, Snacks und Getränke verantwortlich. Darüber hinaus sind die Bewerber verpflichtet, eine rückzahlbare 250 Dollar Kaution vorzulegen. Erfahre mehr: Über die Reisekaution.
Die Taglit-Birthright Israel Stiftung wurde eingerichtet, um jedem jungen jüdischen Erwachsenen die Möglichkeit zu bieten, Israel mindestens einmal in ihrem Leben erleben zu können. Als lizenzierter Anbieter von Taglit-Birthright Israel Reisen hat das Israel Outdoors Programm keine religiöse oder politische Ansichten. Unser einziges Ziel ist es sicherzustellen, dass deine Erfahrungen auf der Reise bedeutsam und angenehm sind.
Diese besondere Möglichkeit ist für jeden offen, der im Alter von 18 bis 26, Jude ist, und seit dem 18. Lebensjahr noch nicht auf einem organisierten Programm in Israel mit einer Gruppe war. Erfahre mehr: Zulassungsbestimmungen.
Ja. Sehr ernst. Die großzügigen Geldgeber des Taglit-Birthright Israel Geschenks haben klare Förderkriterien für das Programm, und wir erwarten, dass alle Bewerber diese Regeln mit höchstem Maß an Ernsthaftigkeit respektieren. Jeder Antragsteller muss das Reiseverzichts-Formular, das überprüft, ob er tatsächlich für das Programm geeignet ist, unterzeichnen. Bewerber, die um einen Platz auf der Reise zu sichern lügen, werden für Diebstahl rechtlich gehalten und sind finanziell für ihre Handlungen verantwortlich. Wenn du über deinen Qualifizierungsstatus unsicher bist, ist das okay. Aber es ist immer noch deine Verantwortung, direkt Fragen mit Israel Outdoors Mitarbeitern zu klären. Erfahre mehr: Zulassungsbestimmungen.
Wir sind sehr stolz darauf, dass Israel Outdoors der beliebteste Taglit- Birthright Israel Reiseveranstalter ist. Wir glauben, dass die Israel Outdoors Erfahrung eine perfekte Mischung aus informellen Bildung, einer immer angenehmen Atmosphäre und einem Hauch von Abenteuer ist. Wir haben Zehntausende von Absolventen aus den Vereinigten Staaten, Kanada, Südamerika , Europa und Russland, die Dir sagen können, warum unsere Erfahrung nicht nur irgendeine Taglit- Birthright Israel Reise ist. Erfahre mehr: Warum Israel Outdoors?
Reisen werden in zwei Jahreszeiten angeboten. Winterreisen werden meistens im Dezember angeboten. Sommerreisen werden zwischen Juni und August angeboten. Wir nehmen in der Regel für Sommerreisen ab Mitte Februar, und für die Winterreise ab Anfang September Anmeldungen. Anmeldungen werden nicht von Saison auf Saison übergetragen, aber Bewerber, die zurückkehren, erhalten Priorität für zukünftige Runden, wenn sie nicht gewählt werden. Erfahre mehr: Anmeldung & Reisetermine.
Die maximale Anzahl der Plätze für jede Saison werden von Taglit Birthright Israel bestimmt, basierend auf den verfügbaren Mitteln und anderen Faktoren. Wenn die Gesamtzahl der Bewerber die Zahl der Plätze übersteigt, werden einige Bewerber auf eine Warteliste gesetzt.
Natürlich! Lass uns per E-Mail wissen, mit wem du reisen möchtest. Wir werden versuchen sicherzustellen, dass ihr in der gleichen Gruppe seid. Jedoch können wir Flugplätze nebeneinander nicht reservieren. Sitze nebeneinander kann man nur am Flughafen am Tag der Abreise beantragen. (Ein weiterer Grund, früh zum Flughafen zu fahren)
Gewährleistung Deiner Sicherheit ist das wichtigste Anliegen von Taglit Birthright Israel und Israel Outdoors. Bitte beachte die Sicherheit für weitere Informationen über unsere Bereitstellung einer Reise in Israel, die sicher und immer noch unglaublich spannend ist.
Reisen werden in zwei Saisons angeboten: Winter und Sommer. Winterreisen finden meistens im Dezember statt. Sommerreisen finden von Juni bis August statt. Aktuelle Reisedaten werden einige Wochen vor Registrierung für eine bestimmte Saison bekannt gegeben. Wir laden Dich ein, dir die Reisedaten anzusehen.
Unsere Flüge werden auf EL AL Airlines und eine Reihe von europäischen Fluggesellschaften gebucht. Die Teilnehmer sind immer für die Organisation ihrer eigenen Reise zum und vom Abflughafen verantwortlich und bestätigte Flugdaten werden freigegeben, sobald wir dich auf die Reise buchen.
Deine Reisebegleiter geben dir dein Flugticket am Tag des Fluges am Flughafen. Es ist unmöglich, Sitze im Flugzeug im Voraus zu reservieren. Weitere Anweisungen über Treffpunkt usw. werden dir per Email geschickt, sobald du auf einen bestimmten Flug gebucht bist.
Ja. Du kannst in der Regel bis zu 90 Tagen länger in Israel bleiben, je nach Fluggesellschaft und Verfügbarkeit. Du kannst deine Verlängerung vor oder während deiner Reise ändern. Zusätzliche Gebühren fallen an. Die Einzelheiten variieren je nach Fluggesellschaft und wenn du deinen Rückflug ändern willst, kontaktiere uns und wir sagen dir, wie das erledigt wird. Leider können Änderungen nur für das Ende des Programms erfolgen. Es ist nicht möglich, vor der Gruppe in Israel anzukommen.
Nicht sehr. Hier sind einige wichtige Einschränkungen:

  • Du musst mit der Gruppe nach Israel fliegen
  • Du kannst die Gruppe nicht in Israel treffen
  • Wenn du dein Ticket bis zum Abflug der Gruppe aus Israel nicht verlängerst, wird es ungültig
  • Wenn du nicht für deinen Rückflug erscheinst, wirst du $250 verlieren, wenn du die Fluggesellschaft vor dem Abflug des Fluges nicht informierst
  • Du kannst nicht für eine Zwischenstation zahlen, oder den Zielort wechseln
  • In vielen Fällen ist es unmöglich, Vielflieger-Meilen oder Reisevorteile für dein Ticket zu bekommen

Wenn eine dieser Einschränkungen schlechte Nachrichten sind, tut uns das Leid! Bitte glaub uns, dass wir nichts machen können! Viele weitere Informationen über Flüge sind auf der Website unter Fluginformationen und Flugerlängerungen zu finden.

Es sind normalerweise 40 Teilnehmer und zusätzlich Reiseleiter in der Gruppe. Für die Hälfte des Programms kommen auch noch 8 Israelische Teilnehmer dazu.
Ein großer Vorteil der Israel Outdoors Erfahrung ist, dass Teilnehmer generell aus ganz Deutschland kommen. Zusätzlich dazu, dass du eine tolle Erfahrung in Israel haben wirst, hast du die Möglichkeit, Teilnehmer aus dem ganzen Land mit verschiedenen Hintergründen kennen zu lernen.
Jede individuelle Gruppe hat einen professionellen Reiseführer, zwei deutsche Mitarbeiter, einen oder zwei Mitarbeiter, die für die Sicherheit und medizinische Bedürfnisse zuständig sind, und einen Busfahrer. Unsere Reiseführer sind in der Regel in ihren 20ern oder 30ern. Wir wählen Reiseführer, die charismatisch und voller Energie sind und sich gut mit den Teilnehmern verstehen. Unsere deutschen Mitarbeiter, auch Madrichim genannt, sind in ihren 20ern (normalerweise eine Frau und ein Mann) und wir wählen sie basierend auf voriger Erfahrung in Israel und Führungsqualitäten. Die Sicherheitsleute sind normalerweise Männer und Frauen, die vor Kurzem ihren Militärdienst abgeschlossen haben. Sie stellen sicher, dass die Gruppe stets in Sicherheit ist und kennen sich zusätzlich mit medizinischen Problemen aus. Letztens bietet der Busfahrer das gewisse Etwas. Es gibt nichts, was mit einem israelischen Busfahrer zu vergleichen ist. Du musst das aus eigener Hand miterleben!
Die Hotels haben Zimmer für drei Personen, wobei es 3 separate Betten gibt. Die Zimmereinteilung wird während der Reise von den Teilnehmern bestimmt.
Alle Teilnehmer erhalten eine Krankenversicherung für die Reise. Teilnehmer, die jedoch mit vorigen medizinischen Problemen auf die Reise fahren, müssen eine zusätzliche Versicherung abschließen. Wir empfehlen außerdem, dass du eine zusätzliche Reiseversicherung abschließt, die dich zum Beispiel im Fall eines Diebstahls oder Verlustes versichert.
In den meisten Fällen, ja. Bitte stell sicher, uns per Email oder Telefon Bescheid zu sagen, was du isst.
Wir haben eine detaillierte Packliste sowie eine Menge von anderen Informationen bereitgestellt, die dir bei den Vorbereitungen helfen werden. Sieh dir den Teil der Vorbereitungen an.
Obwohl das Reiseprogramm sehr intensiv ist, ermöglichen wir den Teilnehmern viel Freizeit zur Entspannung und Erkundung. Weil deine Sicherheit für uns im Vordergrund steht, gibt es natürlich beschränkte Freizeit, besonders wenn wir in großen Städten sind. Wenn du Familie oder Freunde in Israel hast, die du gerne sehen würdest, können dich diese gerne in den Hotels besuchen. Wir empfehlen, dass sie entweder am Abend zu Besuch kommen, oder am Samstag morgen/nachmittag (dann ist der Ruhetag). Außerdem gibt es einige Nächte, an denen man als Gruppe ausgehen kann. Laut Taglit Birthright Regeln darf man sonst unter keinen Umständen während dem Programm die Gruppe verlassen.
Israel Outdoors Gruppen umfassen viele Teilnehmer, die nicht religiös sind oder die nur eine sehr begrenzte Verbindung zu ihrer jüdischen Identität haben. Israel Outdoors hat Teilnehmer mit unterschiedlichen Hintergründen. Jeder sollte sich auf der Reise wohlfühlen, egal, wie religiös er ist. Wir haben diese Reisen sorgfältig geplant, und wir sind sehr stolz darauf, dass Teilnehmer mit allen jüdischen Hintergründen sich bei uns wohlfühlen. Wir haben mit der Zeit auch gelernt, dass eine Gruppe, die aus Teilnehmern mit verschiedenen jüdischen Hintergründen besteht, die Taglit Birthright Israel Erfahrung sogar viel interessanter macht.
Diese Reisen sollten Spaß machen. Sie sind nicht dazu gedacht, sich körperlich überanstrengen zu müssen. Jeder, der etwas abenteuerlustig ist wird mit Israel Outdoors eine tolle Zeit erleben. Beachte außerdem, dass du dein Gepäck während der Reise nicht schleppen musst. Auch wenn wir möchten, dass du dich bewegst und soviel wie möglich vom Bus weg bleibst, haben wir einen Bus, der dich durchs Land fährt!
Ja. Israel hat ein mäßiges Mittelmeerklima. Im Winter ist es tagsüber relativ warm, und abends kann es kühler werden und regnen. Im Winter verbringen wir mehr Zeit im Süden, um vom warmen Wetter zu profitieren.
Ja. Israel ist im Sommer sehr sonnig und es regnet nie. Im Sommer verbringt man viel Zeit in Norden der Galilee Region, wo es etwas kühler ist als in den südlichen Wüstenregionen. Im Sommer geht man meistens im Jordanfluss auf Wildwasser-Rafting-Fahrten und man wandert im Wasser, was im Winter nicht möglich ist.
Obwohl es auf dieser Reise nicht Klassenunterricht gibt, wird es viele Möglichkeiten geben, ein bisschen Hebräisch vom Reiseführer, Sicherheitsleuten und Israelis, die du treffen wirst, zu lernen. Hebräisch ist eine sehr bunte und lebendige Sprache… mit besonders viel Slang.
Ja wird es, auf jeden Fall!
Wenn du bereit bist, dich zu registrieren, bitte geh auf unsere Aktuelles über die Registrierung  Seite für weitere Anweisungen. Wenn du Fragen hast, stehen wir dir gerne zur Verfügung. Schreib uns einfach eine Email oder ruf uns unter 069120060979 an. Wir freuen uns, dir beim Planen deiner Taglit Birthright Reise mit Israel Outdoors zu helfen.
Wir suchen immer wieder tolle junge Erwachsene aus Deutschland, die gerne unsere Gruppen leiten würden. Wenn du dich dafür interessierst, bitte melde dich bei uns.